Dokumentation alter Möglinger Gebäude

Haus Nr.
1808-1847
Haus Nr.
1847-1952
Adresse seit 1952 Art des Gebäudes Bemerkungen
152 192 Kirchgartenstr. 1 + 3
(bei der Kirche)
Scheune Zehntscheuer, Denkmalschutz

 zurück zur Liste     

Zeitraum

Besitzer

Bemerkungen

1545 - 1850 Katharinenhospital Stuttgart als Inhaber des Möglinger Zehnts erbaut 1545 (Jahreszahl über rechtem Tor)
16.1.1850, 1875 Johann Georg Reichert *1795 und
Christoph Friedrich Pflugfelder *1808
die Zehntscheune wurde nach Ablösung des Zehnt nicht mehr benötigt und an Pflugfelder/Reichert verkauft
1949 Christof Koch  
  Gemeinde Möglingen 1989 renoviert und als Veranstaltungsraum und Bücherei ausgebaut.Der Ostteil ist privates Wohnhaus.
August 2018 Gemeinde Möglingen die Bücherei wird in die neue Gemeinschaftsschule übernommen
     

                        Plan 1929                                             und Bilder